MCH_0557_edited.jpg
Meine Lebenserfahrung und innere Haltung
Höhen und Tiefen

Mein Leben hat mich selbst durch viele Höhen und Tiefen, schwierige Krisen geführt. Je mehr ich Verständnis für mich und meinen Weg gefunden habe, desto mehr konnte ich erkennen, wie wichtig gerade auch die tiefgehenden Erfahrungen waren und sind. In wesentlichen Momenten meines Lebens gab es immer wieder Menschen, die im richtigen Zeitpunkt für mich da waren. Heute empfinde ich Dankbarkeit für das Erlebte, hat es mich doch letztlich zu meiner jetzigen beruflichen Entwicklung geführt.

Muttersein

Ich bin Mutter von drei Kindern. Sie auf ihrem Weg zu mehr und mehr Selbständigkeit zu begleiten, anzuerkennen, dass sie sehr individuelle Wesen mit eigenen Persönlichkeiten sind, ist für mich sehr wertvoll. Die Aufgabe lässt mich immer wieder selbst lernen und neue Perspektiven in liebevoller Akzeptanz einnehmen. Die Erfahrungen sind sehr hilfreich im Verständnis für unterschiedliche Entwicklungsphasen und Lebenswege.

Annehmen und Vertrauen

Für mich gilt das Prinzip des Sowohl-als-auch: Es gibt Sorgen und große Herausforderungen. Es gibt aber auch Hoffnung, innere Kraft, Verzeihen und Liebe. Manches, was uns widerfährt, können wir nicht ändern. Aber unsere Haltung zu den Dingen, den Blickwinkel, von dem aus wir unsere Situation betrachten, den können wir beeinflussen.

Ich vertraue darauf, dass wir alle Teil eines großen Ganzen sind und uns eine Kraft inne wohnt, die uns letztlich in jeder Lebenslage zur Verfügung steht. Niemand ist wirklich allein. Ihr Lebensweg ist einzigartig, so wie Sie einzigartig sind. Das Annehmenkönnen von sich selbst, in für Sie machbarem Tempo, spielt aus meiner Sicht dabei eine wichtige Rolle.

Es gibt immer wieder kleine Lichter des Alltags, die berührend wirken und uns mit Dankbarkeit oder Freude erfüllen können. Vielleicht nicht immer, aber immer wieder. Gemeinsam werden wir diese Lichter finden.